Freitag, 31. August 2012

Mal wieder Viechereien;-)

Eine meiner japanischen Haarschnecken
beim Nachtspaziergang;-)























Und die kleine Süße hat vorübergehend Asyl bei uns gesucht;-)


Donnerstag, 30. August 2012

Stricktreffen mit den Lieblingsmädels♥

28.8.2012, eine Schrebergartenanlage am
Rande von Weilheim, 14.00 Uhr, eine Horde
Strickmädels entert die Gartenanlage - und ein
lustiger, strickiger, ratschiger Nachmittag ist
vorprogrammiert;-)
Unser letztes Stricktreffen war schön wie immer,
so viele neue Ideen, so viel Gestricksel zum
Angucken und Anfassen - und soooo viele
Pläne, ich sag nur Vaterstetten und Leipzig;-)


Von links nach rechts: Sabine, Nicole, Gerlinde, Sonja, Susie und Margit♥


Also Mädels, heuer müssen wir das schon nochmal  wiederholen:-)

Nicole ist ja erst heute mittag wieder heimgefahren,
gestern waren wir noch ausgiebig in der Stadt bummeln,
wobei Weilheim für Wollsüchtige ned allzu viel zu
bieten hat - aber, wir werden überall fündig;-)

Das hier soll mal ein Spectra werden, wenn er groß ist;-)
Aber ich fürchte, ich muss da doch noch mal Nachhilfe bei
Gerlinde nehmen, den wrap hab ich
schon wieder falsch aufgepickt;-)
Naja, Übung macht die Spectra-Strickerin;-)


Oben WM Jeton, unten LanaGrossa Magico II

 
,

Donnerstag, 23. August 2012

Eine fertig,eine angestrickt;-)

Fertig ist meine erste Lintilla, gestrickte
aus Wollmeise pure Magnolie dunkel. Und die reist
nächste Woche als Geschenk nach China.


Und die nächste ist schon angestrickt;-) Auch aus ner Wollmeise,
dieses Mal der Saami. Den find ich total schön, aber ich wusste nicht
so recht, was daraus stricken, die Farben sind schon ziemlich extrem,
Bei Susie dann ihre angestrickte Lintilla, ebenfalls aus dem Saami
gesehen und da hat es klick gemacht;-)


Mir gehts grad extrem gut - ich hab Urlaub, das Wetter ist klasse,
was will man mehr?;-) Schöne Tage wünsch ich Euch♥



Donnerstag, 16. August 2012

For Peter - with Skulls;-)

Endlich fertig, schwarz strickt sich einfach zäh;-)
Nix besonderes, schwarze Socken halt  mit Totenköpfen drauf,
so wie von Herrn R. gewünscht. Jetzt hoff ich nur, sie
passen, sie machen sich morgen dann auf die Reise
gen Norden.



Es wären dann also wieder Nadeln frei;-)

Sonntag, 12. August 2012

Samstagspost:-)

Gleich zwei Päckchen trudelten gestern morgen
bei mir ein.
Und mit einem hab ich ja überhaupt nicht gerechnet,
da war die Überraschung - und noch mehr die Freude
riesengroß!
Diese coolen Socken gehören jetzt mir - und sie passen
wie angegossen:-)


Mit in dem Päckchen waren noch diese zwei Schönheiten.
Und das Päckchen kam von Herrn K. aus L., dem ich auch hier
nochmal ganz ganz herzlich danken möchte♥


Und dann  noch Drachenwolle aus der letzten Vollmondsonderfärbung.
Oben: Das Erblühen
Unten: Der aufmerksame Blick
Auch schön, gell?


Nun muss aber vorerst mal Schluß sein mit Wollzuwachs;-) Im Oktober
sind die  Pfaffenwinkler Strickmädels mal wieder auf Tour, da gehts
zum Wollmarkt nach Vaterstetten - und da bleibt es  bestimmt ned nur
beim Gucken;-)

Einen schönen Sonntag Euch allen♥


Freitag, 3. August 2012

Stundenplan???

Ich glaub, ich brauch bald einen;-) So wie früher
in der Schule, wo ich eintragen kann, wann ich was strick;-)
Denn viel zu viel hab ich grad auf den Nadeln, da verliert
man leicht den Überblick;-)

Da wär zuerst mal eine Lintilla aus einer Wollmeise
Magnolie, die muss zuerst fertig werden, wird ein
Geschenk für die Mutter der Freundin meines Sohnes
und soll am 29.8 mit nach China reisen.


Und nach unzähligen Versuchen ist es mir nun endlich
der Magic Cast On für einen Nuvem gelungen;-) Die
WollmeisenLace ist vom letzten Samstag vom summer sale,
strickt sich genauso gut wie die normalen Wollmeisen - und die
Farbe ist schon echt der Hammer♥ An das Gewurschtel mit den
zwei Nadeln und den Maschenmarkierern gewöhn ich mich
langsam - und der Nuvem wird sicher ein Langzeitprojekt;-)



Ja und dann läuft ja in unserer Pfaffenwinkelgruppe bei
ravelry noch der Bender-KAL, den werd ich morgen anfangen,
unsere Klorolle muss halt noch ein bissi ohne Wächter auskommen;-)

Dann wären da noch zwei Paar angestrickte Socken und eines
wartet aufs Anstricken - ein Stundenplan wäre also durchaus
sinnvoll;-)