Montag, 16. Juli 2012

Die Biene Maja ähh wohl doch eher Drohne Willi Socken:-)

Nachdem mich der Strang ja sooo sehr an die Biene Maja
erinnert hat, scheinen die fertigen Socken wohl eher in
Richtung Drohne Willi zu gehen;-)
Egal, mir gefallen sie trotzdem und Drohnen haben ja
durchaus auch ihre Daseinsberechtigung;-)
Gestrickt sind auf meiner mit frischen Walnussblättern
und getrockneter Walnussrinde gefärbten Wolle und
das Muster ist das einfache, sehr tv-taugliche
Waffelmuster;-)



Und ich könnt doch glattweg den nächsten Gurkenglasstrang anstricken,
falls ich mich endlich mal für einen entscheiden würde. Und, ja ja
liebe Gerlinde, der Spectra wartet auch noch auf  Vollendung;-) Aber
der kann noch bissi warten, ich strick den beim nächsten und übernächsten
Stricktreffen weiter;-) Ach ja, die Skullsocken sind ja auch noch auf
den Nadeln, aber da gehts ganz gut voran, trotz der pechschwarzen Wolle;-)

Kommentare:

  1. Schöne Socken und mit der Selbstgefärbten doppelt schön. Wegen deinem Spectra werden wir natürlich bei den nächsten Stricktreffen ein ganz besonderes Auge auf dich haben und vielleicht mal mit Kokosnüssen oder Törtchen schmeißen, wenn es nicht weitergeht *gg*

    Ich freu mich schon auf nächste Woche - das Stricktreffen und den Ausflug!

    LG Susie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich auch♥
      Über zu wenig Action kann ich mich grad wirklich ned beklagen, am Freitag das Konzert mit Gerlinde, Mittwoch Stricktreffen und Samstag Kauforgie, was will Frau mehr;-)

      Löschen
  2. Die Farbe sieht verstrickt aus wie Honig *jamjam. Toll sind sie geworden.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen