Montag, 14. November 2011

Braun, braun, braun;-)

Es wurde Zeit mal wieder zu Färben;-)
Einen Rest Faulbaumrinde hatte ich noch, gereicht hat es
für einen Strang, den linken.
Und getrocknete Birkenblätter mit einem EL getrockneter
Tagetesblüten ergab die beiden anderen Stränge.
3 x schöne warme Brauntöne, ich bin zufrieden:-)


Und die Stricklust ist auch zurückgekehrt, zum einen freu mich darauf,
 zu stricken. Ist zwar noch genügend Zeit bis zum Abgabetermin,
 aber Frau kann ja schon mal Wolle und passendes Muster aussuchen.
Ja, und dann, wohl in einem Anflug geistiger Verwirrtheit, hab ich mich
Ich hab zwar keine Ahnung, ob ich das jeden Tag wirklich und wahrhaftig
 durchhalte, aber der Gedanke,  jeden Tag einen Mustersatz eines Schals
 zu stricken und am Ende einen Schal mit 24 verschiedenen Mustern zu
haben, der hat mich total fasziniert. Und wie gut, dass Elisabeth auch
mitstrickt, so können wir uns gegenseitig motivieren - oder antreiben;-)
Strickt vielleicht noch jemand von Euch bei diesem KAL mit? Je mehr
gegenseitige Motivation - oder Antreiberei, desto besser..........;-) Aber
ich freu mich schon sehr auf den 1. Dezember,
wenn es dann endlich losgeht;-)

Kommentare:

  1. Hallo Christiane,
    Die Stränge in Brauntönen sehen klasse aus,bin gespannt was du daraus strickst.Ich mache beim Schal-KAL nicht mit,aber anfeuern kann ich dich dann:-))
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hach, Du hast mich angesteckt. Habe mich für den Adventskalenderschal angemeldet. Bin mal gespannt, wie das wird.

    Grüßle, Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Das sind ja wunderschöne Farben!
    Bin gespannt wie das verstrickt aussieht.
    LG
    Franzi

    AntwortenLöschen