Dienstag, 27. September 2011

Gewichtelt;-)

Ich hab mal wieder gewichtelt, bei ravelry in der Regina-Satta-Gruppe gabs ein
Sommerwichteln. Und da hab ich natürlich mitgemacht, ich liebe Sockenwichteln;-)

Bekommen hab ich diese wunderschönen Socken von Ramona. Und in dem
Päckchen war noch ein handgefärbter Strang von ihr - und ein Woll-AB-Wickler;-)
Außerdem ein kleines Stoffbeutelchen, die liebe ich ja für meine aktuellen
Projekte.


Meine Wichtelmama dachte erst, sie schafft die Socken nicht bis zum Termin, darüber war
ich ein wenig traurig und hab das auch in der Gruppe gepostet. Und da kamen dann
drei!!! Tröstepäckchen angereist und zu guter Letzt auch noch das richtige Wichtelpäckchen,
die arme Ramona muss gestrickt haben, bis die Nadeln glühen.
Regina hat mir Färbewolle:-) und einen entzückenden Kühlschrankmagneten geschickt,
von Sandra kamen meine Lieblingsnaschis und von Anja ein Notizbuch für meine
Projektaufzeichnungen und ein kleiner Sockenschlüsselanhänger, den hab ich leider
vergessen zu fotografieren und nu hängt er an meinem Radlschlüssel.



So was ist mir ja noch nie passiert, wir kennen uns alle ja nur virtuell und dann erfahr ich eine solche Herzlichkeit und Anteilnahme. Tausend Dank an Euch alle vier♥♥♥♥♥♥

Und ich hatte beim Wichteln das besondere Vergnügen, Daniela bewichteln zu dürfen. War total witzig, da krieg ich sie als Wichtelpartnerin zugelost und im gleichen Moment postet sie, dass sie gerne von mir bewichtelt werden würde. Ohhhh, da hab ich mir echt Mühe gegeben, erst mal beim
Stricken und noch viel mehr Mühe beim Verschleiern meiner Identität - und das scheint mir sehr gut gelungen zu sein;-)
Gestrickt hab ich für Daniela die Liebelei von Regina Satta auf Drachenwolle, Farbe Moosgrün.
Die Liebelei ist wirklich ein wunderschönes Muster, das strick ich ganz sicher nochmal.
Aber nu ist erst mal wieder Färben angesagt;-)




Kommentare:

  1. Na, du bist ja auch traumhaft schön bewichtelt worden!

    AntwortenLöschen
  2. superschön - ich geniesse gerade alle Deine Färbungen und das Gestrickte.

    Ein herrliches Abendvergnügen nach stundenlangem Bruchrechnen mit Töchterchen, die morgen eine Arbeit schreibt.

    AntwortenLöschen