Donnerstag, 19. Mai 2011

Achtung Bilderflut;-)

Sie ist fertig!!!!!!!
Meine Magrathea:-)
Und ich find sie sooooo schön♥
So schön, dass ich sie am liebsten behalten würde, aber das geht nicht,
ich hab sie schon dem Herrn des Hauses als Geburtstagsgeschenk für
seine Schwester versprochen.
Macht ja aber nix, strick ich mir eben ne neue;-)
Die hier ist gestrickt aus ner Wollmeise Orient, den Mittelteil hab ich
28 x geschafft und es sind noch ca. 10 g Wolle übrig.
Die Anleitung hat mich anfangs etwas gefuchst, bis ich dann den
Maschenmarkierer weggelassen hab und da ging es dann ohne Probleme:-)
Was mir super gut gefällt, ist dieses Asymetrische, kommt leider auf den
Bildern nicht so gut rüber.
Aber nur gibts Bilder, einige;-)























*klick* auf's Bild macht's größer

Kommentare:

  1. Oh wie schön das Tuch geworden ist ,echt super .
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschönes Tuch,die Farbe passt super zum Muster.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christiane,
    ein wundervolles Tuch ist das geworden und sieht so zart aus,da kann ich dich verstehen das du es am liebsten selber behalten möchtest:-)Die Farbe ist ein Traum!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. ...oh die würde ich auch gern behalten wollen....wunderschön...
    annette

    AntwortenLöschen
  5. So Christiane... und Du bist schuld! War soeben einkaufen...! Was? Natürlich die "Margaretha"! Ich weiß auch schon was für ein Stränglein dran glauben muss...

    Du hast ein Prachtexemplar gestrickt und Du musst unbedingt mehr davon machen...

    Liebe Wochenendegrüße, die Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Super schön! Da hat sich die Arbeit ja wirklich gelohnt.

    Liebe Grüße,
    Ina

    AntwortenLöschen
  7. Tolles Muster, wunderschönes Tuch.

    Ich freue mich, dass ich deinen schönen Blog gefunden habe.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  8. Ein wahres Traumtuch! Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  9. Dein Tuch sieht super aus. So eins habe ich schon auf meiner To-Do-Liste stehen.
    Lieben Gruß
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  10. Oh, Deine Magrathea ist wunderschön geworden, auch die changierenden Rottöne finde ich traumhaft. Ich kann gut verstehen, dass Du sie am Liebsten behalten möchtest, was für ein wunderbares Tuch!

    Liebe Grüße
    Mieps

    AntwortenLöschen