Mittwoch, 6. April 2011

Japanischer Flußlauf in Rot

Nun ist es endlich fertig, mein zweites Mustersockenpaar, der Japanische Flusslauf
in rot, nach einem Design von Regina Satta. Die Anleitung ist super geschrieben,
auch für mich als Anfängerin im Mustersockenstricken leicht nachzuarbeiten.
Und das Rot passt doch perfekt zum Muster, oder?
Gr. 38, ich weiß noch nicht ob ich sie selbst behalte, nachdem ich beim Stricken
ständig an Japan denken musste, würde mir da schon jemand für einfallen.......
Ist das 13. Sockenpaar in diesem Jahr und ein Klick auf's Bild macht's bissi
größer.




















Einen schönen Abend wünsch ich Euch allen!

Kommentare:

  1. Wow, cooles Muster :-) sehr hübsch! Auch die Farbe ist absolut meins!

    Garnteuflische Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Muster + Tolle Farbe = Klasse-Socken:-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Super chique die Socken! Ich finde das Muster sehr komplex, aber sehr effektvoll! Herzlichen Glückwunsch!

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich ein gaaaaaaanz toller Flusslauf geworden.
    Sowohl Muster als auch Farbe.
    Die Muster von regina sind aber auch klasse- deshalb hab ich derzeit auch gleic 2 auf den Nadeln-Draco und den Fluss....

    LG
    Franzi

    AntwortenLöschen
  5. egal wer die tragen wird, der kann sich glücklich schätzen, die socken sind wirklich wunderbar geworden und die farbe macht lust auf frühling:)
    lg sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Wow! so wunderschön! Die würde ich behalten:-)

    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen
  7. Soooo gefallen sie mir am Besten...! Mit kaum musternder Wolle... und dann noch in Rot... *gierigguck*

    Liebe Grüße, die Birgit...die verstehen kann das Du dabei nur an Japan denkst!

    AntwortenLöschen
  8. SUPER!!!!!!!!!!
    LG und ein schönes WE
    Petra

    AntwortenLöschen
  9. Wow, toooolll. Da ist aber Jemand auf den Geschmack des Musterstrickens gekommen, was? Sehen suuuupersuperschön aus! Und die Farbe.... mmmhhh!

    Superliebe und staunende Grüße,
    Deine Jenny

    AntwortenLöschen