Mittwoch, 2. März 2011

Im KAL-Fieber;-)

Ja, wer hätte das gedacht, ich und Mustersocken stricken;-)
Also ehrlich gesagt, es hat hartnäckige  Überredungskunst von
Daniela und Steffi gebraucht, bis ich mich mal rangewagt hab;-)
Oben, der Grüne, das ist ein Draco, unten das Angestricksel
wird der Japanische Flußlauf, beides sind Designs von
Regina Satta und ich bin echt begeistert, wie gut verständlich
die Anleitungen geschrieben sind♥ Da macht sogar mir
Mustermuffel das Musterstricken Spaß;-) Und, die beiden
Mustersocken(paare) bleiben garantiert nicht allein;-)


Kommentare:

  1. Hallo Christiane

    wunderschön werden beide Paare:-)

    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Christiane,

    der grüne Draco ist ja schon klasse, aber der rote Flusslauf ist einmalig! Erinnert mich irgendwie an glühende Lava...

    Liebe Grüße, die Birgit, die mindestens genauso muffelig ist was das Stricken von Mustersocken betrifft!

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Sachen sind das hier bei mir.

    Der grüne Draco ist klasse. Hab mich schon geärgert das ich die Farbe nicht auch bestellt habe...
    Bei mir ist der 2. kurz vor der Ferse.
    Dein Flusslauf wird auch toll- die Farbe ist der Knaller.

    Liebe Grüße
    Franzi

    AntwortenLöschen
  4. Na das freut mich, dass mein Überreden was gebracht hat! Ist doch gar nicht so schwer, oder? Mal ein Muster, mal ein Stino, in der Abwechslung liegt die Würze! :)
    Und dass Deine Angestricksel toll aussehen, hab ich ja in Ravelry schon gesagt.

    Frohes Weiterstricken und liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Huhu!
    Na wird ja auch endlich mal Zeit, dass Du Freude am Musterstricken hast ;-)
    Schööön sieht´s aus! Viel Spaß noch ;-)

    LG, Jenny

    AntwortenLöschen
  6. Ganz tolle Mustersocken,da werden wir jetzt bestimmt weitere zu sehen bekommen:-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Das hast Du Dir ja tolle Muster ausgesucht, liebe Christiane. Das werden prachtvollste Sockenpaare.

    ♥liche Grüße von Mia

    AntwortenLöschen