Donnerstag, 25. November 2010

Ich stricke noch;-)

Nur kann ich leider nicht allzu viel davon zeigen, da Weihnachten in Riesenschritten
naht und die Weihnachtsproduktion auf vollen Touren läuft;-) Und da wäre ja auch
noch das Tatort-Nikolaus-Wichteln.
Aber wenigstens die Minisocken für den Adventskalender sind fertig geworden
und der ist auch schon bei seinen neuen Besitzern, zwei süßen kleinen Jungs:-)


























Bis auf drei Söckchen sind die alle aus Drachenwolle-Resten gestrickt.

Und noch zwei Bilder von den Bergen, meine Freundin und ich waren heute
in Murnau und hatten einen herrlichen Blick auf die Berge. Gekauft haben
wir auch so einiges, aber auch da kann ich nix zeigen - siehe oben;-)

Kommentare:

  1. Uiii..die Söckchen sind alle wunderschön und auf das nicht dürfen zeigen bin ich auch schon gespannt:-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Christiane,
    tolle Bilder! Während der Reha war ich auch am Bodensee und genoss den Blick auf die Schweizer Alpen. :)
    Und der Adventskalender ist total süß! Ich habe überlegt, welche Söckchen nicht aus Drachenwolle sind, aber ich hab's nicht erraten. ;-)

    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. WOW na da warst du aber fleißig!!
    Schön sind die geworden!!
    LG bine

    AntwortenLöschen
  4. WOW na da warst du aber fleißig!!
    Schön sind die geworden!!
    LG bine

    AntwortenLöschen
  5. Das ist aber schön, daß Du noch strickst ;-)
    Die Kalendersöckchen sind allerliebst und so schön in den fröhlichen Farben.

    Liebe Grüße von Mia

    AntwortenLöschen