Sonntag, 17. Oktober 2010

Woll-Shopping in München:-)

Gestern hab ich mich mit Gerlinde und Nicole zum Woll-Shopping in
München getroffen, meine Schwiegertochter fungierte als Wollshop-Führer
und das hat sie echt super gemacht:-) Wir waren bei Karstadt in der
Handarbeits- und Bastelabteilung, die wirklich riesig und gut bestückt
ist, bei Wolle Rödel, wo man eigentlich immer was findet und noch in
zwei kleineren Woll-Lädchen. Ein Besuch auf dem Viktualienmarkt
musste natürlich auch sein, wir haben das Glockenspiel am Marienplatz
gesehen, haben die Asamkirche bestaunt,  haben bei SFCC
Cafe Latte getrunken, bei Butlers gekruscht, also so viel München an nur
einem Tag, das schafft man nur mit ner japanischen Reiseleiterin;-)






























Und hier nun meine Wollausbeute:















Daraus werden SwirlsCaps, die unten links hat sich meine Schwiegertochter ausgesucht,
sie will jetzt unbedingt auch eines - und das kriegt sie natürlich gerne:-)






























2 x Sockenwolle, die Merino von Regia fühlt sich so was von kuschelig weich an,
das werden garantiert Lieblingssocken.

Und noch ein Anleitungsbüchlein zum Strickfilzen und den wunderschönen
6-fach-Drachenstrang hat mir Nicole mitgebracht.























Es war ein wirklich schöner Tag, wir vier waren ein super Team und hatten mächtig Spaß:-)
Und für nächstes Jahr haben wir eine etwas weitere  Wollreise eingeplant:-)

Euch allen nen schönen Sonntag!

Kommentare:

  1. Wunderschönen Wollnachschub hast du dir angeschafft;-)
    Bin gespannt was du alles daraus schönes strickst!
    Lg Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Ich freu mich mit dir!

    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen
  3. München ist schöööön :-)
    Wie gut, dass ich in der Nähe wohne. Möchte nächste Woche auch das Haus rocken (nach München fahren *zwinker* )

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Christiane,
    na, das alles sieht wirklich nach einem wunderschönen und aufregenden Tag in München aus.
    Ich müßte eigentlich auch mal wieder dort hin - ist ja durchaus an einem Tag hin und rück zu schaffen. Deine Fotos jedenfall machen etwas Fernweh!
    Einen lieben Gruß
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,
    da kommt so manche Erinnerung an München in mir auf ;-)
    Schön, dass ihr einen schönen Tag hattet.
    Und wohin wohl im nächsten Jahr die Reise geht????
    Schöne Wolle durfte mit Dir heimreisen, bin gespannt, wie die fertigen Caps aussehen werden.

    LG, Deine Jenny... die ab Donnerstag endlich wieder mobil sein wird *ganzdollfreu*

    AntwortenLöschen