Sonntag, 24. Oktober 2010

Babysocken

Viel gestrickt hab ich die letzten Tage nicht, ne fiese Erkältung hat mich
jeglicher Energie beraubt:-( Aber a bissl was geht immer und so sind
immerhin zwei Paar Babysöckchen fertig geworden.
Beide gestrickt aus Drachenwolle-Resten, die linken würd ich spontan
als "Schneewittchen-Socken" benennen, wie die Färbung wirklich heißt,
weiß ich nimmer, aber für mich sind das einfach Schneewittchen-Farben.
Größe dürfte M sein, und die kommen erst mal in die Vorratskiste.





























Euch allen einen schönen Sonntag!

Kommentare:

  1. Ohhhhhhhh..die sind total süss geworden.Wünsche Gute Besserung!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. So kleine allerliebste Strümpfchen sind immer besonders schön zum Anschauen.

    Gute Besserung für Dich und herzliche Grüße, Mia

    AntwortenLöschen
  3. Huhu.

    Ich habe auch gerade so winzig kleine Babysöckchen genadelt. Die machen doch richtig Spaß, weil sie so fix fertig sind :-)

    Ich wünsche Dir noch gute Besserung.

    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  4. Achja, niedlich wie immer! Und so flott zu stricken. Da fällt mir ein, dass mein Tobi sich auch eine Wolle ausgesucht hat, die schon recht lang aufs Verstricken wartet *schäm*... aber so schnell wie diese kleinen Dinger ist es ja dann auch nicht gestrickt ;-)

    Dickes Lob und liebste Grüße
    Deine Jenny

    AntwortenLöschen